Produktion

Ein kleiner Einblick in die Produktion unserer Mediterraneo Öfen
Lehmofenfabrik

Steinbacköfen in Perfektion

Knusprige Pizza, krosses Brot und saftige Barten sowie leckeres Gebäck gelingen mir unseren Mediterraneo Öfen mit ein wenig Übung im Handumdrehen.

Seit 1945 werden unsere Lehmkuppeln in traditioneller Handarbeit gefertigt. Weil sie sich so bewährt haben, werden sie auch heute noch genauso hergestellt wie damals.

Der Lehmofen hat große Anerkennung gefunden und Generationen begeistert. Nach den Eltern und Kindern sind es nun die Enkelkinder, die stolz darauf sind, ihr Wissen zu vermitteln. Die Tradition der Töpferfamilie, ersteckt sich nun schon auf die dritte Generation.

Ein guter Ofen sollte sich bestmöglich an Ihre individuellen Anforderungen und an das vorgesehene Budget anpassen, sowie persönlichen Präferenzen und Geschmack treffen.

Unsere Mediterraneo Stein- / und Lehmbacköfen nutzen die klassische Methode zur Befeuerung (Direkte Befeuerung). Hierbei wird ein Holzfeuer direkt in der Backkammer entzündet, um sie aufzuheizen. Später wird das Feuer zur Seite bzw. an den Rand geschoben oder es wird ganz entfernt. Überhaupt spielt die Isolierung eine entscheidende Rolle für die Qualität und die Flexibilität Ihres Holzbackofens.

Allgemein gilt die Regel „Je höher der Isolierungsgrad, umso zahlreicher sind Ihre Möglichkeiten und umso konstanter und besser wird Ihr „Backergebinis sein“. Da setzen wir mit unserer speziellen Korkisolierung an, die die Temperatur Ihres Mediterraneo Ofens über einen langen Zeitraum hält und das Backen zu einem wundervollen Erlebnis macht.